PD4-E601L42-E-65-2 –  Schrittmotor mit integriertem Controller IP65 – NEMA 23/24

Einzelpreis

Mengenrabatt

1 - {{ pna.data.discounts[0].amount - 1 }}
{{ discount.amount }} - 24
Bitte fragen Sie uns nach Mengenrabatten, wenn Sie mehr als 24 Stück bestellen möchten.
Mengenrabatte auf Anfrage.

Verfügbarkeit

  • In Kürze wieder verfügbar.
Artikel Kombinieren

Unter „Downloads“ finden Sie das zur Auslieferungsfirmware passende technische Handbuch. Bei Verwendung des Plug & Drive Studio 2 beachten Sie bitte das neue Handbuch (FIR-v2139). 

Bitte klicken Sie auf "Artikel kombinieren" oder das Pluszeichen, um den Konfigurator zu starten.

Technische Daten

  • Größe
  • Feldbus CANopen 
  • Haltemoment
  • Nennstrom (RMS) 4.2 A
  • Anzahl Digitaleingänge
  • Anzahl Analogeingänge
  • Anzahl Digitalausgänge
  • Länge
  • Encodertyp singleturn absolut 
  • Gewicht
  • NEMA 24 
  • Schnittstelle
  • Betriebsspannung 12 VDC - 48 VDC
  • Spitzenstrom (RMS) 4.2 A
  • Typ Digitaleingänge 5/24 V umschaltbar 
  • Typ Analogeingang 0 - 20 mA / 0 - 10 V umschaltbar 
  • Typ Digitalausgang open-drain (max. 24 V/100 mA) 
  • Encoder  
  • Encoderauflösung 1024 Impulse pro Umdrehung

Abmessungen

PD4-E601L42-E-65-2
Creation in progress ...

Kennlinie

Belastungsgrenze:
Maximale kurzzeitige statische Belastung, die bei Berücksichtigung der Lebensdauer erreicht werden darf.
Belastungsgrenze
Dauerbetriebsbereich
 
 
 
  • {{ attribute.label }}

Zubehör

Z-K4700/50 Kondensator
ZK-M12-5-2M-1-B-S Strom gerade 2m
ZK-M12-12-2M-1-AFF IO gerade 2m
ZK-M12-5-2M-1-AFF CAN in gerade 2m
ZK-M12-5-2M-1-A-S-M CAN out gerade 2m
ZK-M12F-M8M-5-200-S CAN in gerade 0.2m
ZK-M12M-M8F-5-200-S CAN out gerade 0.2m
ZK-M12M-M12F-5-500-S CAN in/out gerade 0.5m

Knowledge Base

Diese Application Note zeigt, wie Sie über CANopen die Kommunikation zwischen Nanotec-Controllern herstellen. Per NanoJ-Programmierung können Sie einfache Master/Slave-Funktionalitäten einrichten, z.B. die Synchronisation zweier Controller ohne SPS.
Mehr Info
Die Beispiele und die Application Note zeigen Ihnen, wie die NanoJ Library die Verwendung der CiA 402 Power State Machine vereinfacht. Die Funktionen der Bibliothek sind in einer einzigen Header-Datei enthalten, die Sie in Plug & Drive Studio problemlos zu Ihrem NanoJ-Projekt hinzufügen können.
Mehr Info
Closed Loop mit feldorientierter Regelung ermöglicht es, Schrittmotoren wie einen Servomotor laufen zu lassen, d.h. laufruhig, mit geringer Resonanz und positionsgeregelt.
Mehr Info
Die interaktive Animation veranschaulicht die Funktionsweise von Schrittmotoren. Sie startet, wenn Sie den Regler „Dauerlauf“ nach links oder rechts schieben. Alternativ können Sie sich auch Einzelbilder anzeigen lassen, indem Sie auf die Pfeile klicken.
Mehr Info
Um die Länge der Kabelbäume in Fahrzeugen zu reduzieren und Gewicht zu sparen, hat die Firma Bosch im Jahr 1987 den sogenannten CAN-Bus zur Vernetzung von Steuergeräten entwickelt. CAN ist die Abkürzung für ‚Controller Area Network‘ und wird häufig in Kombination mit ‚Bus‘ (Binary Unit System) verwendet, um ein System zur Datenübertragung zwischen verschiedenen Komponenten auf einem gemeinsamen Übertragungsweg zu beschreiben.
Mehr Info